Haben Sie (auch kleine) Sorgen?

Stecken Sie in einer Sackgasse?

Müssen Sie sich entscheiden und wissen einfach nicht, wie?

Wollen Sie mehr Erziehungs-Kompetenz?

Sind Ihnen Stabilität und Vertrauen in die eigenen Einflussmöglichkeiten verloren gegangen?

Haben Sie bereits schlaflose Nächte oder andere gesundheitliche Beschwerden, weil der Stress überhand nimmt?


Wollen Sie wissen, warum es Sinn macht, bereits mit kleinen Kindern nach bestimmten Richtlinien zu kommunizieren?

Und wie viel Sie überhaupt durch Kommunikation steuern können?


Liegen Sie mit Kindern, Eltern, dem Partner, LehrInnen oder Nachbarn im Clinch, wollen aber Frieden und Verständigung?

Ihr Thema ist mein Thema, wenn Sie pädagögische, psychologische und kommunikative Kompetenz erwarten.